SV 1898 Schauernheim

 Willkommen auf der Internetpräsenz des SV 1898 Schauernheim

Spiel E1 bei Arminia Ludwigshafen am 26.09.2020

Bei kaltem und windigem Schmuddelwetter musste heute unser Team beim FC „Unbequem“ Arminia Ludwigshafen antreten. Aufgrund der Wetterlage durften wir auf dem tiefen und rutschigen Hartplatz spielen. Bis kurz vor Anpfiff war nicht klar, ob gespielt werden wird.

Zwei unserer Jungs verstanden den Sinn des ' sich- mal- dreckig- machen- dürfens'  anfangs nicht und mieden den direkten Boden-- und Gegnerkontakt.

Unbequem Arminia machte ihrem Namen alle Ehre und spielte uns das ein und andere Mal schwindelig und wir hatten große Mühe nicht unterzugehen.  Allerdings  war unsere Mannschaft in ihrer Effektivität nicht zu schlagen. Florian B. schlug in der 17. Minute mit einem gezielten Glücksschuss zu. ( " wusste nicht wohin, hab einfach mal draufgehalten). Kaum hatte sich die Arminia damit abgefunden schlug Basti R. zu. Nach einem Zuspiel vom Mohammed versenkte Basti zum 2:0.

 In der 23. Minute war es wiederum Florian B., der, nach tollem Zuspiel von

Milo ' dem Vollstrecker'  O. den Ball einnetzte.

Dann war Halbzeit und unsere Jungs schon ganz schön geschlaucht.  Der tiefe Boden und der unbequeme Gegner forderten viel Kraft. Deshalb wurde Anfang der 2. Hälfte umgestellt. Die Arminia gab sich noch lange nicht geschlagen und konnte innerhalb von nur sieben Minuten ausgleichen. Wir schwanken zwar, aber hielten mit Mut und Kraft dagegen. Dann kam die Zeit des Milo ' dem Vollstrecker " O. Skrupellos verwandelte er zuerst in der 36. Minute ein Zuspiel von Basti, dann schnappte er sich in der 45. Minute die Kugel umkurvte Freund und Feind und schoss ein. Als dann Anwar in der 47. Minute nach einem feinen Einzel den Gegner überwand, waren die Arminen am Ende und wir der strahlende, dreckverspritzte Sieger.

Jungs, eine saubere Leistung!!!!

Wir haben dieses Spiel gewonnen, weil wir es mehr wollten als unsere Gegner. Nicht nur mit Spielkunst, sondern auch mit der Brechstange. Gut dass Pit nicht dabei war. Der hätte sonst nur noch genauso viel Haare wie ich. Wir sind stolz auf euch Jungs und den Rest regelt die Waschmaschine

 

Euer Hannes 😎

 

🔵 Besucht uns auch auf unserer Homepage: https://www.svschauernheim.de/
🔵 Besucht unseren Fanshop: www.ah-store.de/sv-schauernheim
🔵 Besucht auch unseren Vereinskanal: https://www.yousport.tv/s/team/58288


SV Schauernheim 1898 auf Facebook

**Heute Abend hat unsere 1. Mannschaft ihr zweites Rundenspiel** (Di, 29 Sep 2020)
**Heute Abend hat unsere 1. Mannschaft ihr zweites Rundenspiel** (Feed generated with FetchRSS)
>> mehr lesen

SV Schauernheim 1898's cover photo (Mon, 28 Sep 2020)
(Feed generated with FetchRSS)
>> mehr lesen

**Spielbericht SG Edigheim** Die Lochbrunner Elf startet mit einem 3:3 Remis in die neue Saison. Erste Halbzeit: Unsere Tru... (Tue, 22 Sep 2020)
**Spielbericht SG Edigheim** Die Lochbrunner Elf startet mit einem 3:3 Remis in die neue Saison. Erste Halbzeit: Unsere Truppe startete furios, bereits nach 6 Minuten hätte es schon 0:1 heißen müssen. Lochbrunner stieg hoch und köpfte den Ball unter die Latte. Alle freuten sich, doch der Unparteiische entschied auf „kein Tor“. Aber wir machten einfach weiter, unsere Jungs liefen den Gegner immer wieder an und liesen sie erst gar nicht ins Spiel kommen. Ein Angriff folgte auf den nächsten. Die Gastgeber halfen sich immer wieder mit kleinen taktischen Fouls. In der 23. Minute war es dann endlich soweit. Ein gut getretenen Freistoß von Ildiz vollendete Lochbrunner mit einer schönen direkt Abnahme zum 0:1 . Kurz darauf hätte es ein Foulelfmeter geben müssen, Mündörfer setze sich im Sechzehner durch und konnte nur durch ein Foul gestoppt werden. Der Schiedsrichter jedoch ließ weiterspielen! In der 33. Minute war es ein Fehler im Aufbauspiel der den Gastgebern den Ausgleich zum 1:1 bescherte. Wir brauchten nach diesem Schock ein paar Minuten, aber dann fingen wir uns wieder und eine schöne Kombination kreierte Ciurea dann die Chance in den Sechzehner der Gäste einzudringen und er konnte nur noch durch ein Foul gestoppt werden. Dieses Mal entschied der Unparteiische auf Foulelfmeter, den unser Kapitän ganz sicher verwandelte zum 1:2. Und kurz vor der Halbzeit erzählte Amir Khan mit einem schönen Distanzschuss das 1:3 für unseren SVS. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeit. Zweite Halbzeit: Unserer Mannschaft merkte man das Hohe Tempo gar nicht an, denn sie machten dort weiter wo sie vor der Halbzeit aufgehört haben. Sie setzten die Gastgeber weiter unter Druck und hatten gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit die ein oder andere Möglichkeit auf 1:4 zu erhöhen. Dann mussten wir verletzungsbedingt zwei Wechsel vornehmen, zum einen war es unser Mittelfeldspieler Mehmet Yildiz und unser Torjäger Victor Ciurea. Für die beiden kamen Florim Kurti und Yunus Altas ins Spiel. Unsere Mannschaft schaffte es dann nicht mehr die vielen lang geschlagenen Bälle der Gastgeber zu verhindern und so kam es wie es kommen musste aus dem Nichts stand es auf einmal 2:3 . Man sollte noch erwähnen, dass dieser Ball 3 m im Aus war bevor bevor er letztendlich den Weg ins Netz fand. Selbst der Gegner musste lachen wie man das Tor geben konnte. Nach dem2:3 hatten wir 1000-prozentige Torchancen auf dem Fuß, erst war es Kurti nach schönem Zuspiel von Khan und dann Mündörfer der völlig frei vor dem Torwart stand, aber leider vergab. Kurz vor Abpfiff der Begegnung hat unser SVS gelernt wie grausam Fußball sein kann denn aus einer Ecke und einer Bogenlampe stand es auf einmal 3:3. Fazit des Trainers: Ich war mit dem Spiel meiner Jungs mehr als zufrieden, denn wir waren 60-70 Minuten klar Herr des Geschehens. Am Ende hatte der Spruch: "Ein Fußball Spiel geht 90 Minuten" Wieder einmal recht behalten. Der Knackpunkt in diesem Spiel waren wohl die verletzungsbedingten Auswechslungen in der Offensive, sodass wir keine Bälle mehr vorne halten konnten oder eben auch Druck auf den Gegenspieler erzeugen konnten. Aber ich möchte auch gar nicht so viel Negatives an dem Spiel sehen wollen, denn was die Jungs mehr als zwei Drittel des Spiels abgerufen haben hat mir sehr viel Freude bereitet und da ist auch noch eine Menge Luft nach oben. Jetzt heißt es Mund abputzen und sich auf das Pokalspiel vorbereiten, in dem der Gegner dann wieder SG Edigheim heißt. (Feed generated with FetchRSS)
>> mehr lesen

SV Schauernheim 1898 was at SV Schauernheim 1898. (Tue, 22 Sep 2020)
(Feed generated with FetchRSS)
>> mehr lesen

**Am Dienstag den 22.09 spielt unsere 1. Mannschaft wieder gegen die SG Edigheim, dieses mal jedoch im Pokal**🏆 (Mon, 21 Sep 2020)
**Am Dienstag den 22.09 spielt unsere 1. Mannschaft wieder gegen die SG Edigheim, dieses mal jedoch im Pokal**🏆 (Feed generated with FetchRSS)
>> mehr lesen


***IGS Mutterstadt und SV Schauernheim 1898: gemeinsam am Ball***

Seit diesem Schuljahr 2019/20 sind die IGS Mutterstadt und der SV Schauernheim 1898 offiziell vom DFB anerkannte Kooperationspartner. Mit der Initiative „Doppelpass 2020“ und unter dem Motto „Schule und Verein: gemeinsam am Ball“ unterstützt der Deutsche Fußball Bund (DFB) Schulen und Vereine, die gemeinsam den Fußball-Sport an Schulen fördern.

Die Kooperation wird hauptsächlich durch Thorsten Maischein gestaltet, er ist sowohl Jugendtrainer beim SV Schauernheim als auch Leiter der Fußball-AG unserer Schule. An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei ihm für die Leitung und tolle Gestaltung der Fußball-AG bedanken. Ein weiterer Dank gilt dem Vorsitzenden des SV Schauernheim, Dennis Weigel, für die schnelle Bereitschaft zur Umsetzung der Kooperation. Wer gerne aktiv im Verein Fußball spielen möchte, kann gerne mal beim SV Schauernheim vorbei schauen, denn hier wird großer Wert auf die Jugendarbeit gelegt. So nimmt der Verein mit sämtlichen Jugendmannschaften am aktiven Spielbetrieb teil.

Für unsere Schülerinnen und Schüler ist es eine tolle Chance die beliebte Sportart Fußball unter qualifizierter Leitung zu erleben. Neben der einen oder anderen technischen oder taktischen Übung stehen natürlich das Spielen und der Spaß im Vordergrund. An der AG können Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Klasse teilnehmen. Wer noch Interesse hat, ist herzlich eingeladen sich noch für die AG anzumelden. Egal ob Vereinsspieler*innen, Freizeitkicker*innen oder auch Anfänger*innen, es ist jeder herzlich willkommen.

#SVS

——————————————

🔵 Besucht uns auch bei Instagram unter https://www.instagram.com/sv1898schauernheim/?hl=de
🔵 Besucht uns auch auf unserer Homepage: https://www.svschauernheim.de/
🔵 Besucht unseren Fanshop: www.ah-store.de/sv-schauernheim
🔵 Besucht auch unseren Vereinskanal: https://www.yousport.tv/s/team/58288



SV Schauernheim on Facebook

***Zugänge und Abgänge auf einen Blick*** Zugänge: **Die Zugänge werden wir euch in den nächsten Tagen noch einmal einzeln vors... (Sat, 30 May 2020)
***Zugänge und Abgänge auf einen Blick*** Zugänge: **Die Zugänge werden wir euch in den nächsten Tagen noch einmal einzeln vorstellen** Maurice Mündörfer ( SV Südwest Ludwigshafen) Mehmet Ildiz ( DJK Schwarz Weiß Frankenthal) Nick Schrör ( DJK Schwarz Weiß Frankenthal) Sven Otto Silar ( DJK Schwarz Weiß Frankenthal) Florim Kurti ( DJK Schwarz Weiß Frankenthal) André Gürkan ( Concordia Ludwigshafen) Bogdan Gulea ( Badenia Hirschacker) Abgänge: Milosz Wojtas ( FG Mutterstadt) Christian Perreira ( FG Mutterstadt) Tobias Thomas ( ESV Ludwigshafen ) Dennis Nowak ( ESV Ludwigshafen ) Jonas Schneider ( ESV Ludwigshafen ) Batuhan Topal ( SV Ruchheim ) (Feed generated with FetchRSS)
>> mehr lesen

A post from SV Schauernheim (Thu, 28 May 2020)
(Feed generated with FetchRSS)
>> mehr lesen

***Ich habe ein kurzes Interview mit unserem neuen Co-Trainer (Sascha Debus) der 1.Mannschaft geführt*** Short Facts: Name: Sa... (Thu, 28 May 2020)
***Ich habe ein kurzes Interview mit unserem neuen Co-Trainer (Sascha Debus) der 1.Mannschaft geführt*** Short Facts: Name: Sascha Debus Spitzname: DADA Stationen als Trainer: VfR Frankenthal, DJK SW Frankenthal Interview: Frage 1: Hallo Sascha, wie kam es, dass Du Dich dem SV Schauernheim angeschlossen hast? Ich habe mich für den SV Schauernheim entschieden, weil meiner Meinung nach vom Sportlichen alles passt. Außerdem die neue Herausforderung, der Tapetenwechsel und weil Manu natürlich nicht locker gelassen hat. Ich habe lange überlegt und bin dann zu dem Entschluss gekommen das ich nichts falsch machen kann mit einem Wechsel zum SVS. Frage 2: Was ist dir als Trainer wichtig und wie bringst du dich ein? Als Trainer ist mir Erfolg, Disziplin und Spaß am Fußball zu haben wichtig, ich habe immer ein enges Verhältnis zu den Spielern und gebe 100% für den Verein. Der Spaß sollte im Vordergrund stehen dann kommt der Erfolg von allein. Frage 3: Du kennst Manuel schon länger, freust Du dich auf die Zusammenarbeit ? Wie schaut diese Zusammenarbeit mit ihm aus? Ich denke die Zusammenarbeit mit Manu wird sehr gut klappen, da wir offen über alles reden können, oft die gleiche Meinung haben, alt genug und lange genug im Fußballgeschäft unterwegs sind. So sollte es meiner Meinung nach auch sein. Als Trainer muss man die Spieler kennen lernen, da jeder andere Charakterzüge hat und man sollte offen über alles quatschen können. Frage 4: Wie verbringst Du deine Zeit wenn du nicht gerade auf dem Fußballplatz stehst ? Wenn ich mal nicht auf dem Fußballplatz stehe, dreht sich bei mir alles um meine Familie, ich reise sehr gerne und unsere einjährige Bullmastiff Dame bringt sehr viel Spaß in unser Leben. (Feed generated with FetchRSS)
>> mehr lesen

Hallo Zusammen, Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Webmaster / Social Media Beauftragten. Da uns die Aussendarste... (Tue, 19 May 2020)
Hallo Zusammen, Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Webmaster / Social Media Beauftragten. Da uns die Aussendarstellung und die stets aktuelle Versorgung mit Informationen zu aktuellen Themen rund um den SVS ein großes Anliegen ist, brauchen wir in diesem Bereich dringend ehrenamtliche Unterstützung. Derzeit pflegt unser 1. Vorsitzender die sozialen Netzwerke so gut es ihm zeitlich möglich ist, dies soll und kann allerdings keine Dauerlösung sein.🔝 Du kennst Dich im Bereich der sozialen Medien und von Webseiten gut aus ? Hast Lust Dich bei uns einzubringen und rund um den SVS jede Menge Spaß zu haben ? Dann melde Dich bei uns 😊👍 Das Amt ist aus unserer Sicht eines der wichtigsten im Verein, denn die Digitalisierung macht auch im Amateursport kein halt. 👨🏻‍💻 Wie beschrieben, sofern Du Lust hast uns in diesem Bereich zu unterstützen dann melde Dich gerne bei uns, die Details besprechen wir dann gemeinsam. 🆕🔜 Auf geht‘s 🔵⚪️ (Feed generated with FetchRSS)
>> mehr lesen

Liebe Mitglieder, Liebe Freunde, Wir möchten Euch an dieser Stelle über den aktuellen Stand der Dinge beim SVS informieren. In... (Tue, 19 May 2020)
Liebe Mitglieder, Liebe Freunde, Wir möchten Euch an dieser Stelle über den aktuellen Stand der Dinge beim SVS informieren. In diesen ungewöhnlichen und noch nie da gewesenen Zeiten ist es gerade für uns als kleiner Sportverein nicht einfach, sich einen Überblick darüber zu verschaffen, wann wie und in welcher Form wir Euch wieder Sport im Verein anbieten können. Derzeit ist es so, dass wir aufgrund der unklaren Situationen und der nicht genau definierten erforderlichen Hygieneauflagen noch nicht absehen können wann und wie es wieder weitergehen kann. Eines ist uns allerdings jetzt schon klar: Als kleiner Verein vom Dorf, mit wenigen engagierten ehrenamtlichen Helfern, wird es ein absoluter Kraftakt für uns zum Vereinssport zurück zu finden. Wir stehen im engen internen Austausch und geben alles dafür, Euch schnellstmöglich wieder Angebote machen zu können. Sollte sich an der derzeitigen Situation etwas ändern informieren wir Euch selbstverständlich umgehend. Bis bald ! Euer SVS 🔵⚪️ (Feed generated with FetchRSS)
>> mehr lesen

Kommentare: 8
  • #8

    g (Dienstag, 29 September 2020 14:23)

    b

  • #7

    Anton Vukusic (Donnerstag, 27 August 2020 22:13)

    Hallo, ich wollte Nachfragen bei wem ich mich für Freundschaftsspiele der C Jugend melden soll.Wir würden gerne ein C Jugend Freundschaftsspiel machen.

    Lg Croatia Ludwigshafen

  • #6

    Günter Rothenberger (Samstag, 14 März 2020 19:24)

    Hallo und guten Tag,

    ich wollte Kontakt über Facebook aufnehmen, hat aber nicht funktioniert, deshalb sende ich eine mail:

    Mein langjähriges Hobby ist eine Sammlung von Programmheften / Vereinszeitschriften mit dem Ziel von möglichst vielen Vereinen aus aller Welt eine Ausgabe in meine Sammlung zu erhalten. Das geht von der untersten deutschen Liga bis ins Ausland und rund um die Welt. Bis heute habe ich über 25.000 Vereine aus 163 Ländern erreicht. In "11 Freunde" wurde im Februar 2019 ein Bericht über meine Sammlung veröffentlicht.

    Gerne möchte ich meine Sammlung weiter ausbauen, mir fehlen noch viele Vereine.

    Deshalb diese Anfrage bzw. Bitte um Hilfe : können Sie mir bitte 1-2 Exemplare Ihres Stadionheftes bzw. der Vereinszeitung zusenden, alternativ gerne auch eine Ausgabe von einem Jubiläum ? Es kann auch gerne ein älteres Exemplar sein.

    Anfallende Kosten übernehme ich (zuverlässig) gerne, meine Adresse:

    Günter Rothenberger
    Postfach 1468
    76554 Gaggenau

    Für jede Hilfe und Unterstützung sage ich ein herzliches Dankeschön,

    mit sportlichen und freundlichen Grüßen,

    Günter Rothenberger

    PS: Sofern eine Ausgabe eines Nachbarvereines vorliegt - ich bin immer gerne ein dankbarer Abnehmer

  • #5

    Mader (Dienstag, 10 März 2020 16:52)

    Hallo, ich habe vergessen meine Jungs abzumelden. Würden sie mir das geld zurückerstatten? Wir leben seit Dezember in Wörth.


    Viele Grüße


    Stefanie Kuß

  • #4

    Eckes (Pressesprecher) (Dienstag, 26 Februar 2019 20:04)

    Hallo Herr Yetüt,

    wenden Sie sich bitte an Udo Weber (0176/62104116).

  • #3

    Levent Yetüt (Dienstag, 26 Februar 2019 19:05)

    Hallo ,
    Ich würde gerne meinen Sohn Ünal im Verein anmelden.Er hat 6 Jahre lang in Mutterstadt gespielt.Dann hat er aufgehört , da wir nach Dannstadt umgezogen sind.Er ist 2005er und er hat einen Freund in der C-Jugend.
    Ich würde mich freuen wenn sie sich schnellsmöglich melden könnten. Ich wünsche ihnen noch schöne Ferien.

  • #2

    Karl Bayer (Mittwoch, 02 Januar 2019 08:56)

    Ich finde diese Seite sehr gut. Macht weiter so.

  • #1

    Karl Bayer (Dienstag, 13 November 2018 22:58)

    Kopf hoch. Das bringt uns nicht aus der Spur